21.Feb.2019 - InLine PoE+ Injektor zur Datenübertragung

PoE+ Injektor mit Überraschungen

Der InLine PoE+ Injektor (I32301P) kann per Datenübertragung PoE-konforme Endgeräte aufwecken und mit bis zu 30Watt Leistung zu versorgen, genau dafür wurde der InLine® Wake-On PoE+ Injektor entwickelt.
Der Benutzer kann die Stromversorgung für das Endgerät ein- und ausschalten oder die Leistungsversorgung per Kalenderfunktion eines verbundenen managed Switches terminieren und damit Strom sparen. Der Wake-On PoE+ Injektor dient als managebarer, energiesparender Remote-Reset und LAN-Extender auf bis zu 200 Meter.

Power on demand (Stromersparnis -> Kosten + Umweltgedanke)

Wenn Geräte wie WLAN Access Points oder Kameras angeschlossen werden, kann die Einspeisung der Stromversorgung über LAN deaktiviert werden, um die Access Points auszuschalten. Bei „normalen“ PoE-Injektoren erhalten die angeschlossenen Access Points nach dem Abziehen des LAN-Kabels im Regelfall weiterhin Strom. 
Da Switches meist in „Griffnähe“ platziert werden, kann der Administrator das Kabel vom Switch zum PoE+ Injektor abziehen, um die Stromversorgung zu deaktivieren. Dies gilt im Einsatz mit unmanaged Switches. Sind managed Switches (ohne PoE-Funktion) im Einsatz, kann dieses Szenario komfortabel durch Programmierung des entsprechenden Ports realisiert werden, ohne das Kabel zu ziehen.




Remote Reset

Dient zum Zwecke des Neustarts vom beispielsweise verbundenem Access Point

LAN Extender

Wenn Verbindungen über ein kupferbasiertes Netzwerkkabel auf bis zu 100m limitiert sind, kann die Distanz bei Einsatz des PoE+ Injektors. Somit verschafft er deutlich mehr Flexibilität.






 

Bewertungen für diesen Beitrag

Bewertung dieses Beitrags: 5.0 aus 1 abgegeben Bewertungen

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!

Abgegebene Bewertungen


Fa. H. (11.04.2019)
5/5
Hervorragender POE Switch. Ich habe ihn hauptsächlich gekauft um POE Netzwerkkameras zu betreiben.
 11.04.2019 :    Hallo und vielen Dank für Ihr Lob.


Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Bewertungen)
Seite:  1